Ausgangslage in Limburg

Parkmöglichkeiten am Straßenrand

Im Untersuchungsgebiet gibt es rund 2.100 Stellplätze am Straßenrand, die allen zur Verfügung stehen. Ein Teil dieser Stellplätze unterliegt Parkregelungen (z. B. Anwohnerparken, Parkschein, Parkscheibe), mehr als die Hälfte der Stellplätze ist frei nutzbar.

Parkmöglichkeiten in Parkhäusern, Tiefgaragen und auf Parkplätzen:

Im Untersuchungsgebiet befinden sich mehr als 30 Parkhäuser, Tiefgaragen und Parkplätze. Diese haben gemeinsam eine Kapazität von über 3.200 Stellplätzen. Die größte Parkplatzanlage ist die WERKStadt mit rund 800 Stellplätzen. Für die meisten Stellplätze in den Parkhäusern, Tiefgaragen und auf den Parkplätzen muss eine Gebühr gezahlt werden. Eines der größten kostenfreien Angebote befindet sich auf dem Marktplatz in der Ste.-Foy-Straße.

Parkmöglichkeiten im Innenstadtbereich:

Im Innenstadt- und Altstadtbereich befinden sich die meisten Parkhäuser, Tiefgaragen und Parkplätze des Untersuchungsgebiets (siehe Tabelle). 11 dieser Einrichtungen sind 24 Stunden täglich für die Allgemeinheit geöffnet und 9 sind bereits an das städtische digitale Parkleitsystem angeschlossen. Der überwiegende Teil der Parkierungsanlagen ist kostenpflichtig. Die Gebühren variieren, die Standardkosten liegen (Februar 2022) bei 1 EUR pro Stunde.

Zum besseren Verständnis: Als Parkierungsanlagen sind Tiefgaragen, Parkhäuser und große Parkplätze zu verstehen. Der einzelne Parkplatz wird als Stellplatz bezeichnet.

Abb. Parkplätze gesamt (zum Vergrößern bitte Karte anklicken)
Abb. Parkplätze Innenstadtbereich (zum Vergrößern bitte Karte anklicken)
ParkanlageKapazitätÖffnungszeitenGebühren & TarifeAngeb. an das städt.
digi. Parkleitsystem
Park- und
Garagenhaus Altstadt
29524 Std. täglich1 €/Std.X
Parkplatz Haus der Dienste25nur Sa. + So. öfftl.kostenfrei
Parkplatz Bischöfl. Ordinariat50nur Sa. + So. öfftl.kostenfrei
Parkplatz am Huttig45nur Sa. + So. öfftl.kostenfrei
Parkplatz am Domplatz20nur Bewohner
Parkplatz Eschhöfer Weg40Dauerparkerkostenpflichtig
Parkplatz Eisenbahnstraße25Dauerparkerkostpflichtig
Parkhaus Karstadt250Mo.-Fr. 7 – 19.20 Uhr
Sa. 7 – 18.20 Uhr
2 €/Std.X
Tiefgarage Stadthalle/Rathaus9524 Std. täglich1 €/Std.X
Tiefgarage Kreissparkasse7524 Std. täglich15 Min. kostenfrei
dann 0,50 €/30 Min.
X
Parkplatz Am Philippsdamm30Dauerparkerkostenpflichtig
Tiefgarage Am Philippsdamm60Kunden/privat
Parkplatz Frankenstraße6524 Std. täglich1 € erste Std.
jede weiter 1,50 €
X
Parkhaus Mitte10524 Std. täglich1 €/Std.X
Parkplatz Cineplex35Kunden/privat
City-Parkhaus11024 Std. täglich1 €/Std.X
Parkplatz Bahnhof/ZOB18024 Std. täglich1 €/Std.X
Parkplatz Tal Josaphat5524 Std. täglich0,50 €/Std.
Parkplatz Hospitalstraße6024 Std. täglich1,33 €/Std.
Parkplatz Werkstadt
(P 1+2, Halle, Tiefgarage)
40024/71 €/Std.X
Parkplatz Westerwaldstraße12024 Std. täglichkostenfrei

Summe:

2545

Parkangebote:

Auf zahlreichen Parkplätzen ist seit dem 1. Oktober 2021 das Bezahlen der Parktickets mit dem Handy und mittels Apps möglich (siehe auch Parkgebühren mit dem Handy zahlen auf limburg.de).

Ein Teil der Parkplätze in den verschiedenen Einrichtungen ist bereits an das Parkleitsystem der Stadt angeschlossen. Unter Parkleitsystem Limburg gibt es eine begrenzte Übersicht über freie Parkplätze.

Bewohnerparken in Limburg

In Limburg gibt es sowohl im gesamten Untersuchungsgebiet sowie speziell im Altstadtbereich Zonen, die für ein Bewohnerparken ausgewiesen sind. Ein Bewohnerparkausweis kann bei der Stadt Limburg beantragt werden. Hierzu muss der

  • erste Wohnsitz im Zonen- bzw. Bewohnerbereich liegen
  • der angemeldete PKW muss privat genutzt werden

Es darf nur ein Bewohnerparkausweis pro Person beantragt werden. Der Parkausweis ist gebührenpflichtig. Der Bewohnerparkausweis ist zwei Jahre gültig. Weitere Informationen unter Parkausweis für Bewohner auf limburg.de

Abb. Bewohnerparken (zum Vergrößern bitte Karte anklicken)